Professionell Bleche verarbeiten: das ist Scheidegg Salem

Seit der Unternehmensgründung im Jahr 1997 ist Scheidegg Salem Ihr leistungsfähiger Partner für umfassende, professionelle Blechbearbeitung und -konstruktion. Von der Entwicklung bis zur Serienfertigung bieten wir alle Leistungen aus einer Hand. Unsere Unternehmensphilosophie ist geprägt von Effizienz, Flexibilität und einem modernen, zukunftsorientierten Denken. Dies spiegelt sich auch in der Konzeption unseres Firmengebäudes und unseren Fertigungsstrukturen wider.

Besonders wichtig ist uns die langfristige und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Mit unseren qualifizierten Mitarbeitern realisieren wir kurze Lieferzeiten nach höchsten Qualitätsstandards. Unsere Konstruktionsabteilung arbeitet mit professionellen CAD-Systemen und liefert Ihnen bereits im Vorfeld wichtige fertigungstechnische Informationen und exakte Kostenkalkulationen.

0 Gründung
0 Mitarbeiter
0 Maschinen im
High End Maschinenpark

Das Team

Derzeit sind fast 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unserem Unternehmen beschäftigt; die Tendenz ist steigend. Genauso wie in der Produktion steht auch bei der Zusammenstellung unseres Teams immer die Qualität an erster Stelle. Ob junges Talent oder erfahrener Facharbeiter – uns ist bewusst, dass es auf jeden Einzelnen im Team ankommt. Nur wenn wir alle effektiv zusammenarbeiten, sind auch große Erfolge möglich. Unser hervorragendes Betriebsklima zeigt, dass dieser Zusammenhalt bei Scheidegg Salem täglich gelebt wird.

Deshalb beschäftigen wir ausschließlich Facharbeiter, die unsere Qualitäts-Anforderungen erfüllen. Um diese auch in Zukunft weiterhin garantieren zu können, bilden wir seit 2006 als zertifizierter Ausbildungsbetrieb unseren eigenen Nachwuchs aus.

Unsere Leitlinien

QUALITÄT

Bleche verarbeiten in höchster Qualität: Unser Schlüssel dazu heißt langjährige Erfahrung, modernste Technik sowie geschulte und motivierte Mitarbeiter. Das Zusammenspiel aller Faktoren ist das Geheimnis unseres Erfolges.

PARTNERSCHAFT

Wir verstehen uns als verantwortungsvoller und fairer Partner unserer Kunden. Nur auf dieser starken Basis können wir Ihnen zum Erfolg verhelfen und auch in Zukunft gemeinsam wachsen.

VERTRAUEN

Hinter jedem Mitarbeiter sehen wir immer den Menschen. In jeden einzelnen und seine Fähigkeiten setzen wir großes Vertrauen. Unser Arbeitsalltag ist geprägt von gegenseitigem Respekt, Ehrlichkeit, Spaß, Integrität und Loyalität.

 

 

Nachhaltigkeit

Als Unternehmen mit festen Wurzeln in der Region fühlen wir uns den Mitmenschen und der Umwelt verpflichtet. Unser Denken und unsere Prozesse sind gleichermaßen unternehmerisch und nachhaltig.

VERANTWORTUNG

Als Unternehmen möchten wir unseren Erfolg mit der Gesellschaft teilen. Durch soziale Projekte unterstützen wir unsere Mitmenschen auf unterschiedlichster Weise. So leben wir Geben und Nehmen.

LEISTUNG

Auch in der Geschäftsführung setzen wir alles daran, Leistung vorzuleben. Denselben Einsatz erwarten wir von jedem Mitarbeiter. Die Summe aller Leistungen erleben unsere Kunden als starkes Paket überzeugender Produkte in der Blechverarbeitung und -konstruktion.

 

 

INNOVATION

Zukunftsorientiertes Denken zeigt sich bei Scheidegg auf allen Ebenen: Wir wollen komplett papierlos werden und digitalisieren sukzessive sämtliche Prozesse. In der Produktion sind wir auf dem Weg zur vollständigen Automatisierung und nutzen neueste Technologien. Dies haben wir größtenteils schon erfolgreich umgesetzt. Und wir arbeiten am liebsten mit innovativen Partnern zusammen.

Umwelt und Nachhaltigkeit

BEISPIELHAFTES BAUEN

SCHEIDEGG INVESTIERT IN DESIGN UND ENERGIESPARMASSNAHMEN

Anfang 2006 war der Umzug nach Salem-Neufrach nötig geworden, da der alte Standort zu wenig Platz zur Expansion bot. Unter der Maßgabe von Reinhard Scheidegg entstand das neue Konzept: „Wir wollten ein Gebäude, das exakt unseren Anforderungen entspricht und zu uns und unserer Einstellung passt.“

Das Büro- und Produktionsgebäude ist hell, freundlich und bereits auf weitere Expansion ausgelegt. Die Aluminium-Fassade mit ihren klaren Linien und asymetrischen Fenstern überzeugt durch nüchterne Eleganz und zeitgemäße optische Reize.

Das derzeitige Gebäude in Salem ist nicht nur repräsentativer, es spart auch Geld ein. In der Produktionshalle wurden Wege verkürzt, Maschinenstandorte optimiert und eine fein abgestimmte Infrastruktur aufgebaut. Bereits in 2019 wurde der Maschinenpark wieder für aktuelle Bedingungen optimiert umgestellt. Auch an anderer Stelle bringt der Bau klare Einsparungen: Geheizt wird mit einer Holzpellet-Heizung, das vom Parkplatz aufgefangene Regenwasser wird in die Sanitärtechnik eingespeist und dient auch zur Kühlung der Maschinen.

Für die Realisierung des ökologisch durchdachten Gebäudes erhielt die Architektin eine Auszeichnung im Wettbewerb „Beispielhaftes Bauen im Bodenseekreis“ der Architekten-Kammer Baden-Württemberg.

Geschichte

2019

UMSTRUKTURIERUNG UND INNOVATION:

Beinahe der gesamte Maschinenpark wird umstrukturiert. Auch das Materiallager wird neu strukturiert und vergrößert. Der Fokus wurde hierbei wieder auf kürzere Wege, optimierten Produkt-Workflow, kürzere Rüstzeiten und damit erhöhte Effektivität und besseren Durchsatz gelegt.

Außerdem wurde unser Maschinenpark – und damit auch unsere Kompetenzen – durch eine robotergesteuerte Laserschweißmaschine von TRUMPF erweitert. Mit dieser Maschine setzen wir neue Qualitäts-Maßstäbe bei der Optik und Festigkeit von Schweißnähten. Zudem ermöglicht sie ein fünf mal schnelleres Umsetzen von Schweißbau-Gruppen als von Hand mit WIG. Dadurch ergeben sich bei Schweißbau-Gruppen und -Teilen, welche mit Laser geschweißt werden, deutlich kürzere Lieferzeiten.

2018

DER EINSTIEG IN EIN NEUES ERP-SYSTEM:

Mit langer und sorgfältiger Vorbereitung wird in ein neues ERP-System investiert. Seit August dieses Jahres werden alle zukünftigen Abwicklungen über das neue System namens Ulysses verwaltet. Es soll für höhere Effektivität, Transparenz und Kommunikation sorgen. Zudem ist sie ein weiterer Schritt in die papierlose Digitalisierung und Automatisierung. Damit wird Wachstum, Innovation und Optimierung auch zukünftig sichergestellt.

2017

TECHNOLOGIE DER ZUKUNFT:

Der Erwerb einer neuen Richtmaschine der Marke ARKU und eines 3D-Druckers erfolgt – der Schritt zu einer neuen Technologie mit beinahe unbegrenzten Möglichkeiten. Zudem wurden zwei bestehende Abkantpressen durch eine neue und größere der Marke TRUMPF ersetzt. Im Verwaltungsbereich beginnt die Einführung eines neuen zentralen SAP-Systems.

2015

SICHERUNG DER NACHFOLGE:

Durch den Einstieg von Sohn Patrick Scheidegg in die Fertigungs- und Geschäftsleitung wird der wesentliche Grundstein für die Nachfolge der Firma Scheidegg Salem gelegt.

2010

DAS TEAM WÄCHST:

Mittlerweile arbeiten 30 Mitarbeiter im Unternehmen. 2017 erfolgt die Investition in eine zweite Flachbettlaseranlage. In den folgenden Jahren erweitern medizinische Gehäuse, Mittelkonsolen-Gehäuse für Passagierflugzeuge, Blechgehäuse für Wärmetauscher in Heizungen sowie Platten für Flugzeugsitze unser Portfolio. Ab 2013 ermöglicht die neue CNC-gesteuerte Bolzen-Schweißanlage ein exaktes, hochfestes und schnelles Schweißen von Gewindebolzen auf Blech.

2007

MULTIFUNKTIONELLER MASCHINENPARK:

Mit der Investition in eine vollautomatische Stanz-Laser-Kombimaschine der Marke TRUMPF sind künftig viele unterschiedliche Arbeitsschritte an nur einer Maschine möglich: Biegen, Stanzen, Lasern, Gewinde schneiden, Sicken fahren und Entgraten. 2008 erweitert eine weitere Abkantpresse der Marke TRUMPF die Blechbearbeitung.

2006

NEUER STANDORT:

Das junge Unternehmen zieht von Überlingen nach Salem in das neue Firmengebäude. Der neue Standort überzeugt durch seine günstige Lage im Salemertal mit direkter Zuganbindung und dem Flughafen Friedrichshafen in nächster Nähe. Mit dem Wechsel wächst das Team auf 15 Mitarbeiter an.

2005

BAU DES FIRMENGEBÄUDES:

Im Industriegebiet Salem, etwa zwanzig Kilometer von Überlingen entfernt, beginnt der Bau des innovativen Firmengebäudes von Reinhard Scheidegg Konstruktion & Blechbearbeitung. Parallel dazu wird am alten Standort eine eigene Montageabteilung eröffnet. Für weiteres Wachstum investiert das Unternehmen in eine neue Abkantpresse der Marke TRUMPF.

2000

FORTSCHRITTLICHE TECHNOLOGIE:

Zum Jahrtausendwechsel investiert Scheidegg mit der ersten Lasermaschine der Marke TRUMPF in eine zukunftsweisende Technologie. Gegenüber den bisherigen Stanzmaschinen erlaubt diese hochmoderne Maschine eine einfache, zeitsparende Bearbeitung von zunehmend aufwendiger konstruierten Gehäuseformen. Mit Aufträgen aus England, der Schweiz und Singapur ist der Kundenstamm bereits international aufgestellt.

1997

DIE UNTERNEHMENSGRÜNDUNG:

Aus der früheren Abteilung der Firma Bodenseewerk Perkin/Elmer entsteht 1997 das neue Unternehmen Reinhard Scheidegg Konstruktion & Blechverarbeitung in Überlingen am Bodensee. Kurz danach nimmt das neue firmeneigene Konstruktionsbüro seine Tätigkeit auf – eine zukunftsweisende Entscheidung. In den ersten Jahren produziert das junge Unternehmen mit acht Mitarbeitern unter anderem Blechgehäuse für Analysegeräte zur Blutwertmessung.

KULTUR­SPONSORING

SCHEIDEGG UND KUNST – EINE BESONDERE VERBINDUNG

Unsere Leidenschaft bei Scheidegg Salem gilt nicht nur der professionellen Blechverarbeitung und -konstruktion, sondern auch der bildenden Kunst. So verleihen gleich mehrere Werke der Künstlerin Barbara Schnabel unserem Eingangsbereich und den Büroräumen eine ganz besondere Atmosphäre. Die Exponate sind Edelstahlteile aus eigener Produktion, die von der Künstlerin mit Acryl-Spachteltechnik auf Holz eingearbeitet wurden.

Die positive Rückmeldung unserer Kunden zeigt, dass herausragende Kunst und Scheidegg Salem gut zusammenpasst. Auch für uns ist dies eine faszinierende Verbindung der ganz besonderen Art.

Reinhard Scheidegg

SPORT­SPONSORING

Unser Unternehmen ist tief mit Salem verwurzelt. Deshalb unterstützen wir mit Freude unsere regionalen Vereine. Besonders die Erfolge der Volleyball-Mannschaft des TSV Salem erfüllen uns mit Stolz. Ihre beeindruckende Spielleistung erinnert uns an unsere Werte und Arbeitsweise: Entschlossenheit, Dynamik, Teamgeist, Zusammenhalt, Vertrauen, Spaß und Freude. Unsere Mitarbeiter gehen gerne zu den Spielen; oft auch in Begleitung von Kunden, um gemeinsam mit zu fiebern und mit zu feiern.